Neuklang Kirchenlied  |  Akteure  |  CD  |  Konzert  |  Extras  |  Kontakt

 

Konzert

 

15.9.2007    Wenn uns ein Mond aufgeht
 

 

Flyer | vorne | hinten | pdf

 

  

Neuklang Kirchenlied live zur Nacht der Kirchen in Hamburg-Wandsbek

Emmauskirche, Walddörferstr. 369, U1 Strassburger Str., weiter mit Bus 171 oder 271 Sylter Weg 

 

Die Gruppen "Die Praktikanten", "A.R.S." und "ARBEIT" verbinden Texte und Melodien alter Kirchenlieder mit etwas Jazz, Reggae und experimenteller elektronischer Musik zu einem Generationen-Verbindungs-Elexier. Insgesamt eine Mischung aus geistlicher Tradition und schrillem Entertainment. Jede Band beginnt ihr Programm mit einer Neuinterpretation von "Der Mond ist aufgegangen".

 

19.00 Uhr | Die Praktikanten (Schleswig-Holstein), Land-Folk

20.30 Uhr | A.R.S. (Hamburg), improvisierte Jazzmusik

21.30 Uhr | ARBEIT (Frankfurt a. M.), experimentelle Bearbeitungen deutscher Lieder       

 

Klangcafé im Gemeindehaus mit DJ Gregory

 

Begrüßung:
Frau Dr. Petra Bahr (Kulturbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland) und Vikar Dr. Constantin Gröhn (Neuklang Kirchenlied)

 

Die Veranstaltung wird gefördert von der Freien und Hansestadt Hamburg – Bezirksamt Wandsbek, dem evangelischen Magazin Chrismon, der Emmausgemeinde Hinschenfelde und der Nacht der Kirchen Hamburg.

 

 

Fotos vom Konzert | Fotografin: Mareike Suhn | link

 

Die Praktikanten

 

A.R.S.

 

 

A.R.S.

 

A.R.S.

 

ARBEIT